Klasse 1c

Klassenlehrerin: Frau Wiegran

Aktion "Gesundes Frühstück"

Die Bedeutung eines vollwertigen Frühstücks wird in der Brotdosenaktion "Fitmachendes Frühstück in die Brotdose" an der Kurt-Moosdorfschule in Echzell betont. Die Aktion zielt darauf ab, den Grundschülern bewusst zu machen, wie wichtig und gleichzeitig lecker ein ausgewogenes Frühstück ist. Seit vielen Jahren läuft diese Aktion vom Wetteraukreis und den LandFrauenvereinen durch die Grundschulen.

So besuchten die LandFrauen aus Echzell und Gettenau auch in diesem Jahr die Kinder der drei ersten Klassen. Die Kinder erzählten lebhaft, was alles in ihren Brotdosen zu finden ist. Die Landfrauen waren erstaunt, denn hier waren die ABC- Schützen bereits sehr gut informiert. Die Kinder nutzten die Gelegenheit, ihre Brotdosen mit gesunden Lebensmitteln wie Gurke, Tomate, Apfel, Karotte, Kohlrabi, Käse, Frischkäse, Butter und Vollkornbrot zu füllen. Es wird betont, dass es heute nicht ungewöhnlich ist, dass Kinder ohne Frühstück das Haus verlassen. Dies kann jedoch zu Konzentrationsschwierigkeiten, verminderte Auffassungsgabe und Heißhunger führen. In Echzell scheint dies jedoch nicht der Fall zu sein, da die Kinder gut darüber informiert sind, was in ihre Brotdosen gehört.

Die Aktion hebt hervor, dass das Frühstück nicht nur für die geistige Entwicklung, sondern auch für den Körper von großer Bedeutung ist. Ein regelmäßiges Auslassen des Frühstücks kann zu einem Mangel an Nährstoffen für das Wachstum und die Entwicklung der Kinder führen.

Die Brotdosenaktion hat nicht nur das Ziel, den Kindern zu zeigen, wie lecker ein selbst zubereitetes, ausgewogenes und gesundes Frühstück sein kann, sondern auch die Eltern daran zu erinnern, wie notwendig und wichtig ein gesundes Frühstück mit vollwertigen Lebensmitteln für das Wachstum ihrer Kinder ist.

Die LandFrauen kommen gerne wieder – im nächsten Schuljahr, dann zu den neuen ABC- Schützen.

Aktion Gesundes Frühstück der LandFrauen

Aktion Gesundes Frühstück der LandFrauen

Aktion Gesundes Frühstück der LandFrauen

Waldtag mit der Patenklasse am 02.10.2023

Die Drachenkinder der Kurt-Moosdorf-Schule nutzten den 02.10.2023, um mit ihrer Patenklasse, der Känguru-Klasse, eine kleine Wanderung in den Wald zu unternehmen. Pünktlich um 8 Uhr traten die Drachen und Kängurus die ca. halbstündige Wanderung zum Echzeller Wald an. Dort angekommen konnten die Kinder sich gemeinsam mit ihren Paten frei in einem überschaubaren Waldstück bewegen und auf Erkundungstour gehen. Gut ausgerüstet mit Lupen, Pinzetten und Bestimmungsbüchern wurden einige interessante Entdeckungen gemacht.  Besonders viel Spaß machte es den Kindern, eine Brücke aus Ästen zu bauen, die am Ende alle Kinder aushielt.

Waldtag

Einschulung und erster Schultag

Erster Schultag Klasse 1c