Ostergrüße aus dem Kollegium

Das Kollegium der KMS Echzell schickt dieses Jahr besondere Ostergrüße an die Kinder und deren Eltern. Frohe Ostern!

 

 

Corona-Virus: Erweiterung der Notbetreuung

 
Die Landesregierung hat beschlossen, die Notbetreuung auf den Bereich der Osterferien auszudehnen.
Ab dem 04.04.2020 bis zum 19.04.2020 steht eine erweiterte Notbetreuung zudem auch samstags und sonntags sowie an den Feiertagen zur Verfügung.

Ein Anspruch auf Notbetreuung am Wochenende und an Feiertagen besteht für Schülerinnen und Schüler, sofern ein Elternteil in sogenannten kritischen Infrastrukturen im Bereich der Kranken- und Gesundheitsversorgung sowie der Rettungsdienste beschäftigt ist. 

Der andere Elternteil muss zudem ebenfalls in einem der weiteren Schlüsselberufe tätig und zeitgleich im Einsatz sein.

Sollten Sie berechtigt sein und eine Notbetreuung benötigen, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und werfen es ausgefüllt bis 02.04.2020 in den Briefkasten der Schule (in der Tür des Verwaltungsgebäudes).

Nähere Informationen finden Sie im Elternbrief und im Anmeldeformular.

 

 

 

Schnuppertag 2020

Der "Schnuppertag" für die Kindergarten-Kinder am 27.03.2020 entfällt. Sobald ein neuer Termin feststeht, erfolgt eine Information.

 

 

Coronavirus

Der reguläre Schulbetrieb wird ab dem 16.03.2020 bis zu den Osterferien ausgesetzt!

Wir richten eine Notbetreuung ein, wenn beide Erziehungsberechtigte des Kindes oder der/die allein Erziehungsberechtigte im Gesundheitswesen tätig sind, bei der Feuerwehr, der Polizei, im Justizbereich u.a..

Näheres erfahren Sie im Elternbrief "Schulschließung" und im Elternbrief "Bedarfsabfrage Notbetreuung"

 

 

Die Klassen 1a und 1b feiern ihren 100. Schultag

Am 03.02.2020 war es endlich soweit: Die Erstklässler der Kurt-Moosdorf-Schule in Echzell feierten ihren 100. Schultag.

Es wurden 100 Becher gestapelt, 100 Wörter geschrieben, 100 Smarties gezählt, 100 unterschiedliche Dinge abgezählt und in Tüten gepackt, eine große 100, mit allen Erstklässlern, in der Turnhalle gelegt und viele andere Unternehmungen, rund um die Zahl 100, ausprobiert.

Zur Feier des Tages gab es dann noch einen Kuchen mit der Zahl 100 und eine Pausendisco.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß und freuen sich auf die nächsten hundert Schultage.

 

 

TV Echzells KMS-Leichtathletikkids Einlaufgast beim Handball Zweitligisten TV Hüttenberg gegen den THSV Eisenach

Am Samstag, den 01.02.2020, war es endlich wieder einmal soweit: 14 aufgeregte Talent-Leichtathletik-Kids der Kurt-Moosdorf-Schule Echzell mit Trainerin Michaela Welter trafen sich mit zahlreichen mitgereisten Eltern, Freunden, Verwandten und Geschwistern, pünktlich 50 Minuten vor Spielbeginn um 17.10Uhr, vor der Sporthalle in Hüttenberg.
Nach der Verteilung der Sitzplatzkarten ging es dann in die benachbarte Halle zum Toben und Spielen, bevor die KMS Kids des TV Echzell sich dann in Richtung Mannschaftskabinen begaben.

In den Gesichtern der jungen Sporttalente war Vorfreude, aber auch Anspannung und Nervosität zu erkennen, schließlich durften sie gleich mit ihren Profihandballern der 2. Bundesliga vor einer fast ausverkauften Halle (über 1300 Zuschauer) im „Hexenkessel“ Hüttenberg an der Hand einlaufen! Nach spannenden und mitreisenden 60 Minuten hieß es am Ende: Sieg für den TV Hüttenberg!!

Ein Sportevent, was den Leichtathletikkids des TV Echzell, sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird!

 

 

Unterrichtsausfall am 10.02.2020

Aufgrund der aktuellen Wetterlage muss am Montag, 10.02.2020 der Unterricht für alle Klassen an der Kurt-Moosdorf-Schule entfallen!

 

 

Kurt-Moosdorf-Schule verabschiedet langjährige Mitarbeiterin

Mit einem irischen Segenslied, den besten Wünschen für die Zukunft und einem Strauß Blumen verabschiedeten sich Schulleiterin Marion Theiß, die Schülerinnen und Schüler der Kurt-Moosdorf-Schule gemeinsam mit dem Kollegium von Frau Nehm, die über 10 Jahre im Rahmen des Nachmittagsangebotes die Lernzeit der Kinder an der Kurt-Moosdorf-Schule betreute.