Start Aktuelles & Termine Aktuelles

Einschulung der neuen Erstklässler

Vergangene Woche begann für insgesamt 31 Erstklässler "der Ernst des Lebens." In der Klasse 1a wurden 15 Kinder eingeschult und in den nächsten Jahren von Frau Werning begleitet. In die Klasse 1b wurden 16 Kinder eingeschult, ihre Klassenlehrerin ist Frau Welter.

 

Schulfest mit Sponsorenlauf

Bei strahlendem Sonnenschein haben die knapp 190 Schülerinnen und Schüler der Kurt-Moosdorf-Schule für die Neugestaltung ihres Schulhofes alles gegeben, denn im Rahmen des Schulfestes fand in diesem Jahr ein Sponsorenlauf rund um Schule und Sporthalle statt. Am 26. 05.2018 begrüßten Schulleiterin Marion Theiß und Bürgermeister Wilfried Mogk die gespannte Schulgemeinde. Sie dankten besonders dem Organisationsteam um Sportlehrerin Michaela Welter, das mit seiner Vorbereitung für einen reibungslosen Ablauf sorgte.
Dann gingen auf Zeichen von Frau Welter und Herrn Mogk zunächst die Erst- und Zweitklässler an den Start. Die etwa 470 Meter langen Runden führten sie durch die Schulstraße vorbei am Parkplatz der Sporthalle, wo Wasser zum Trinken bereitstand und diverse Rasensprenger für eine willkommene Erfrischung sorgten. Hier gab es außerdem verschiedene Spielmöglichkeiten, die von den Kindern, die gerade nicht auf Rundkurs waren, begeistert genutzt wurden.
Auf dem Schulhof boten derweil helfende Eltern und unser Förderverein kalte Getränke, Kuchen, Brezeln, Waffeln, Chilli con Carne und Würstchen an. Zeitgleich beschäftigten sich die Gäste auch mit dem Planungsentwurf des Projektbüros für Frei- und Spielraumgestaltung/Hohenahr und ergänzten den Entwurf mit weiteren Ideen und Wünschen. Nach einer Stunde fiel dann für die Dritt- und Viertklässler der Startschuss, und schließlich konnte der von den Kindern erlaufene, stolze Betrag von ca. 10.200 Euro vom zufriedenen Organisationsteam bekannt geben werden. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und für die meisten gelaufenen Runden wurden die Schüler eines jeden Jahrgangs mit Medaillen ausgezeichnet; Keanu Ludwig aus der Klasse 1c schaffte hier mit 24 Runden den Schulrekord.
Am Ende waren Alle zufrieden mit dem erlaufenen Erlös sowie dem bereichernden Gemeinschaftserlebnis. Unser Dank gilt allen Sponsoren und den zahlreichen fleißigen Helfern!